Liebe Reitschülerinnen und Reitschüler, geschätzte Pensionäre und Freunde


Der Bundesrat hat heute Montag 16. März 2020 aufgrund des Coronavirus die ausserordentliche Lage erklärt.

 

Dies bedeutet für uns die Reitkurse/ Reitferien bis mind. am 19.4. 2020 sind abgesagt!

 

"Ab sofort bis zum 19. April müssen Reitschulen und Pensionsställe geschlossen bleiben.  

Von einem Lockdown betroffen sind: Freizeitaktivitäten, auch solche an frischer Luft, um zwischenmenschliche Begegnungen möglichst gering zu halten. Darunter fällt auch das Ausreiten, wenn die Bewegung für das Pferd nicht medizinisch oder tierschutzrechtlich relevant ist."

Es tut uns sehr leid für unsere Gäste die sich auf die Reitferien gefreut haben. Falls ihr die Ferien in Sommer oder Herbst nachholen möchtet, teilt uns dies baldmöglichst per mail mit. Den Grundausbildungskurs werden wir sistieren damit wir genügend Ferienplätze für die Kinder anbieten können. Das heisst, wir führen im Sommer Reitferien für Jugendliche / Kinder durch. 

Absagen müssen wir auch den Grundausbildungskurs im Sommer, da wir das Turnier Springflower (Coronavirus) in die Sommerferien verschieben müssen, bieten wir stattdessen in dieser Woche Reitferien an.

Wir werden Reitkurse durchführen sobald der Bundesrat wieder grünes Licht gibt.

Wir wünschen Euch allen gute Gesundheit!